Gigabit-Mobilfunk: Telekom und Huawei loten Kapazität der LTE-Technik mit 1,2 GBit/s aus

Netzbetreiber brauchen schnellere Netze für den anhaltenden Mobilfunk-Boom, das ist klar. Aber für Gigabit-Mobilfunk fehlen die erforderlichen Frequenzen eigentlich. Die Telekom führt nun ein Zauberkunststück mit Kaninchen vor, verbirgt aber den Hut.



Suchbegriffe: , , , , , , , ,

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie diese Nachricht kommentieren und mit anderen Benutzern diskutieren.