NEW YORK - Eine SUV-Offensive soll Volkswagen nach dem Dieselskandal auf dem US-Markt zurück in die Spur bringen.

Volkswagen kündigt weiteren SUV 'Made in USA' an. Zusätzlich zum neuen, speziell für die Bedürfnisse der US-Kunden vergrößerten Tiguan und dem Siebensitzer Atlas werde "intensiv" an einem weiteren Stadtgeländewagen gearbeitet, sagte VW -Nordamerika-Chef Hinrich Woebcken am Mittwoch bei der New York International Auto Show.



Suchbegriffe: , , , , , , , , , ,

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie diese Nachricht kommentieren und mit anderen Benutzern diskutieren.